Sie befinden sich hier: Startseite » Aktionen und Projekte » Projekte » 2014
Projekte 2014 | Laatzen-Mitte wird Top

Laatzen trennt richtig! Müllplakat zur richtigen Mülltrennung!

Voller Papierkorb

Wie trennt man eigentlich richtig den Müll? Was gehört in welche Tonne oder in den Sack?

Die Arbeitsgruppe „AG Picobello“, bestehend aus Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils Laatzen-Mitte, hat sich das Ziel gesetzt, den Stadtteil rundum saubrerer zu gestalten.

Dazu entwickeln die Mitglieder Strategien für eine bessere Müllentsorgung und Müllvermeidung in Laatzen-Mitte.

Unter dem Motto: "Laatzen trennt richtig!" wurde das entworfene Müllplakat auf Grundlage von Gesprächen mit dem Stadtteilbüro, der Stadt Laatzen, der Abfallwirtschaft Hannover „aha“, den Wohnungsbaugesellschaften und den Bürgerinnen und Bürgern entwickelt.

Gemeinsam mit dem Stadtteilbüro wurde ein Verteilungsplan erstellt, der die verschiedenen Hauseingänge aufzeigt, in die die Plakate aufgehängt wurden.  Hierbei wurden besondere Gebiete in Laatzen-Mitte ausgewählt, in denen des Öfteren Verschmutzungen und unsachgemäße Entsorgung von Müll vorkommt.

Insgesamt wurden in 53 Hauseingängen die Plakate aufgehängt und 818 Flyer in die Briefkästen verteilt. Des Weiteren werden an den verschiedenen Müllstationen der Wohnbaugesellschaften diese Plakate eingeschweißt aufgehängt.

Wollen auch Sie einen solchen Müllflyer für Ihren Haushalt haben?

Den Flyer/das Plakat finden Sie unterhalb dieses Textes! Einfach ausdrucken und aufhängen!

Oder haben Sie Fragen? Melden Sie sich einfach im Stadtteilbüro. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Symbol Beschreibung Größe
Laatzen trennt richtig!
Müllplakat zur Aufklärung der richtigen Mülltrennung und Anmeldung von Sperrmüll
2.1 MB

© M. Martínez, S. Koch E-Mail

Zurück