Sie befinden sich hier: Startseite » Aktionen und Projekte » Projekte » 2013
Projekte 2013 | Laatzen-Mitte wird Top

Stadtteilfest 2013

Hüpfburg im Innenhof der Wülferoder-/Pettenkoferstraße

Am 07. September 2013 luden wir, Mercedes Martínez und Steffen Koch, Quartiersmanagement Laatzen-Mitte, den ganzen Stadtteil ein, gemeinsam mit uns im Innenhof der Pettenkofer-/Wülferoder Straße das Stadtteilfest 2013 zu feiern. 

Neben einer riesigen Hüpfburg, einem Glücksrad, Eierlaufen, riesen Pedalos und anderen Attraktionen hat das Stadtteilbüro eine Tombola organisiert. Viele Geschäfte aus Laatzen-Mitte haben dazu beigetragen, dass über 250 Geschenke verlost werden konnten.  Der Andrang am Tombola Stand war riesen groß, auch nach dem der Hauptpreis, ein nagelneues Fahrrad, in kürzester Zeit verlost wurde.  Schlussendlich wurden alle Lose verkauft.

Auch für musikalische Unterhaltung wurde gesorgt. Der bekannte Songwriter mit seiner Band: „José Lopez with friends“ holten sommerliche spanische und kubanische Klänge in den Innenhof, sodass auch einige Besucherinnen und Besucher für kurze Zeit auf dem Rasen tanzten.

Die AG Kulturen und weitere Bekannte halfen dabei die Schweine- und Geflügelwürstchen zu grillen, Salate zu verteilen und frisches Popcorn zuzubereiten.  Die Salate wurden von den Bewohnerinnen und Bewohnern selber gemacht, sodass es eine Vielzahl von Speisen aus Allerwelt und für die Besucherinnen und Besucher ein reichhaltiges Buffet gab. Sowohl Würstchen, Getränke und Lose wurden für nur 50 Cent verkauft.

Zwar fing es etwas an zu regen, doch viele Besucher schreckte dieses nicht ab. Selbst beim Abbauen kamen noch einige Laatzenerinnen und Laatzener vorbei.

Das Fest war ein voller Erfolg für Groß und Klein. Viele Bewohnerinnen und Bewohner aus Laatzen-Mitte und dem Wohnblock hatten viel Spaß und wünschen sich ein solches Stadtteilfest auch im kommenden Jahr.

© M. Martínez, S. Koch E-Mail

Zurück